28/02/2015
 
23.02.2015 Abschied ohne Wiedersehn
 
 
Heute hat sich Abby von uns verabschiedet und die grosse Reise ins Unbekannte angetreten. 16 1/2 Jahre hat sie mich auf meinem Weg begleitet, unaufällig, fröhlich, wachsam, voller Eifer wenn es um's erziehen der Welpen oder das absolvieren eines Parcour ging. Voller Jagdeifer, mutig und im Bau ohne Furcht vor Fuchs und Dachs. Sie war so selbstverständlich an meiner Seite, nun fehlt sie mir so sehr ! Danke Abby, für alles Schöne und deine unerschütterliche Treue.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
wie in alten Zeiten.

Mary Carolyn Davies

Danke an Silvia Gasser und Angelo Perilli für dieses Gedicht.